Grundlagendokumente

Der Förderverein unterstützt die Planung, den Bau und den Betrieb von Generationenwohn-Projekten durch das Erarbeiten von Grundlagen.

 

Wohnen im Viererfeld – fürs ganze Leben! Voraussetzungen einer sozialräumlichen Arealentwicklung für alle Generationen (Februar 2019)

Autoren: Ilja Fanghänel, Markus Leser, Anna Hostettler

 

Die Interessengemeinschaft bestehend aus dem Förderverein Generationenwohnen-Bern-Solothurn, dem Burgerspittel und CURAVIVA Schweiz hat einen Bericht in Auftrag gegeben, um eine Grundlage für die modellhafte Umsetzung des Wohn- und Pflegemodells 2030 inkl. Generationenwohnen im Areal Viererfeld/Mittelfeld in Bern zu schaffen. Der Projekttitel «Wohnen im Viererfeld - fürs ganze Leben!» soll verdeutlichen, dass dabei eine lebendige Nachbarschaft für alle Generationen, Lebensphasen und Lebensstile entwickelt werden soll.

 

Download
Bericht_Wohnen-im-Viererfeld_def.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.1 MB

Gemeinschaftliches und generationenübergreifendes Wohnen in Genossenschaften (Dezember 2017)

Autor: Ilja Fanghänel
Die vom Förderverein Generationenwohnen-Bern-Solothurn in Auftrag gegebene Studie geht der Frage nach, welche Aspekte bei der Planung und beim Betrieb eines gemeinschaftlich orientierten Mehrgenerationenprojekts Erfolg versprechend sind. Sie stützt sich auf Forschung und Literatur ab und berücksichtigt Erfahrungen aus der Planung der Genossenschaft Warmbächli und anderen genossenschaftlichen Planungsprozessen.

Download
Summary_Generationenwohnen_Fanghaenel_de
Adobe Acrobat Dokument 66.7 KB
Download
Vorstudie_Generationenwohnen_Fanghaenel_
Adobe Acrobat Dokument 385.5 KB

Workshop Generationenwohnen in Bern (14. Juni 2017)

Autorin: Christiane Feuerstein

Moderiert von Christiane Feuerstein, trafen sich auf Einladung des Fördervereins Generationenwohnen Bern-Solothurn Expertinnen und Experten zu einem Workshop, in dessen Focus Möglichkeiten zur Umsetzung des Konzepts "Generationenwohnen" standen.

Download
Workshop-Generationenwohnen-14Juni2017.p
Adobe Acrobat Dokument 116.3 KB